Apfelkuchen Kalorien

Mittwoch, den 25. April 2018 um 16.14 Uhr

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Kalorien im Apfelkuchen

Der Apfelkuchen ist ein wahrer Genuss. Obwohl meist viele frische Äpfel verwendet wurden, hat ein solcher Kuchen dennoch

pro Stück etwa 300 – 500 Kalorien

Woher kommen die Kalorien im Apfelkuchen?

Die Kalorien im Apfelkuchen orientieren sich dabei vor allem an der Größe des Kuchen-Stückes, aber auch an den jeweiligen Zutaten, die beim Backen verwendet wurden. Nimmt man für den Teig beispielsweise eine große Menge Butter, erhöhen sich natürlich die Apfelkuchen Kalorien, denn Fett ist sehr gehaltvoll. Gleiches gilt, wenn man den Apfelkuchen mit Walnüssen oder Mandeln zubereitet, denn auch Nüsse weisen vergleichsweise viele Kalorien auf. Da Fett jedoch ein Geschmacksträger ist, werden diese Zutaten bei den meisten Rezepten einfach benötigt, um den gewünschten Geschmack entsprechend zu erreichen.

Angabe der Kalorien in den Rezepten

In unseren Rezepten haben wir die Apfelkuchen Kalorien für jeweils ein Stück bzw. 100g fertigen Kuchen angegeben. So können Sie selbst prüfen, wie viele Kalorien Ihr Apfelkuchen aufweist und diese individuell reduzieren. Mit einigen Tricks ist es nämlich möglich, die Apfelkuchen Kalorien zu reduzieren, den Geschmack hiermit aber nicht zu beeinflussen. Hiermit brauchen Sie künftig nicht mehr auf Apfelkuchen zu verzichten, sondern können diesen ohne Reue genießen.

Wie kann man Kalorien veringern?

Um Kalorien zu sparen, kann man zum Beispiel die verwendete Butter oder Margarine reduzieren oder bei der Zubereitung vom Teig sogar ganz darauf verzichten. Ein leichter Apfelkuchen weist so deutlich weniger Kalorien auf, schmeckt aber dennoch hervorragend. Auch dann, wenn man die Teigmenge insgesamt verkleinert, gleichzeitig aber etwas mehr Äpfel verwendet, können Sie die Kalorienmenge deutlich reduzieren. Zusätzlich ist es möglich, die Zuckermenge zu verkleinern, damit der Apfelkuchen nicht so süß wird. Verwenden Sie alternativ frische, süße Äpfel. Diese weisen lediglich Fruchtzucker auf und sind daher nicht nur kalorienarm, sondern auch gesund.


Kalorien


Viel Spaß beim Backen und Guten Appetit!